kopf VMAVMA

Hubenröderstr. 36
37217 Witzenhausen
Tel.: (0 55 42) - 13 57
Fax: (0 55 42) - 7 22 93

HomeÜber unsNeubauModernisierungServiceKontaktImpressum
  Wartung übersichtSeil AufzügeAngebot AnfordernBehinderten LiftTreppen Lift
 
Behinderten Lift

Seilaufzug

 

Es besteht ein ständig wachsender
Bedarf für bessere Zugänglichkeit zu
öffentlichen Gebäuden und Firmengebäuden,
insbesondere für Personen
mit eingeschränkter Mobilität.

Vorteile:
• Flexible Plattformgröße und strukturelles Design
• Qualitativ hochwertiger Lift mit einer robusten,
selbsttragenden Schachtverkleidung
• 50 mm Schachtgrube für ebenerdigen Eingang erforderlich,
keine Schachtgrube bei Rampeneinsatz
• Niedrige Gesamtkosten im Vergleich zu üblichen Liften
• Tragfähigkeit von bis zu 630 kg
• Förderhöhe von bis zu 12 Metern
• Keine großen Einbauarbeiten notwendig
• Sämtliche Maschinenteile sowie das elektronische System
befinden sich innerhalb der Konstruktion

Betrieb
Der Behinderten Lift ist sicher und leicht zu benutzen. Betreten Sie den Lift und bedienen Sie ihn durch „Gedrückt halten“ des Knopfes bis zur gewünschte Etage. Halten Sie den Lift beliebig durch Loslassen des Knopfes an; starten Sie ihn durch Knopfdruck erneut. Die Konsole der Bedienplattform enthält helle, große und leicht spürbare Druckknöpfe, die auch an Notstopp- und Alarmfunktionen angeschlossen werden können. Alle Kanten sind mit Sensoren versehen und der Lift kann im Notfall manuell oder im Batteriebetrieb zur nächstliegenden Etage bewegt werden.

 

© by VTS Aufzug- und Fördertechnik Vertriebs GmbH